Michael Biber
Michael Biber
Kantonsrat und
Gemeindepräsident

Willkommen und danke für Ihr Interesse!

Am 24. März 2019 finden Kantonsratswahlen statt. Die Stimmberechtigen des Bezirks Bülach wählen ihre Vertretung im Zürcher Kantonsrat für die kommenden vier Jahre.

Ich habe das Privileg unseren Bezirk derzeit im Kantonsparlament vertreten zu dürfen. Ich empfinde diese Aufgabe als äusserst spannend und im positiven Sinne herausfordernd. Daher wäre es mir eine grosse Freude, wenn Sie, geschätzte Leserin und geschätzter Leser, mir auch für die nächste Legislatur Ihr Vertrauen schenken würden.

Durch meine berufliche Tätigkeit und mein Amt als Gemeindepräsident bin ich nahe am Puls aller Bevölkerungsschichten. Durch den dadurch bedingten Realitätsbezug und durch pragmatisches Vorgehen ist es mir oft möglich, konsensorientierte Lösungen zu finden. Dies nicht nur in meinen beiden Kernthemen der öffentlichen Sicherheits- und Finanzpolitik. Gerade auch in staatspolitischen Fragen kommt mir meine langjährige Exekutiverfahrung zu Gute. Sie ermöglicht, dass ich aus meiner täglichen Umsetzungserfahrung heraus argumentieren kann.

Diese Umsetzungserfahrung ist grundsätzlich positiv und macht mich stolz auf unser politisches System und unsere Institutionen. Gerne würde ich weiterhin auch auf kantonaler Ebene dazu beitragen, dass wir stolz auf unsere staatlichen Einrichtungen sein können. Schlank und effizient gestaltet, basierend auf dem Grundsatz der mündigen BürgerInnen, die freiheitlich in Eigenverantwortung handeln. Wohlwissend, dass zentrale Aufgaben nur gemeinschaftlich gelöst werden können.

Ich bitte Sie erneut um Ihr Vertrauen und Ihre Stimme am 24. März. Herzlichen Dank.

Michael Biber

 

In den letzten vier Jahren hat sich die Zusammenarbeit mit der ebenfalls bisherigen Kantonsrätin, Linda Camenisch, bewährt. Zusammen konnten wir uns wirkungsvoll in der Fraktion einsetzen und so dem Bezirk Bülach Gehör verschaffen. Wir freuen uns, wenn Sie uns gemeinsam wieder in den Kantonsrat mandatieren. Damit geben Sie uns die Möglichkeit, diese Arbeit weiterzuführen.

 

 
 
 

A K T U E L L E S